Ausflugsziele im Salzburger Land

Ausflugsziele mit der SalzburgerLand Card

 
 

Die Stadt Salzburg

...sollten Sie in jedem Fall einmal besuchen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten auf Ihren Besuch und ein Bummel durch die berühmte Getreidegasse vorbei an Mozarts Geburtshaus gehören unbedingt dazu.

Das Haus der Natur, der Dom, der Residenzplatz oder die Festung Hohen Salzburg sind nur einige der vielen Highlights.

 

Sauschneid Sepp's - Herz für Holz

Wer auf der Suche nach einem "Urlaubsandenken der besonderen Art" ist, sollte Sepp Habersatter in seiner "Künstlerwerkstatt" einen Besuch abstatten.

Herz für Holz steht für Sepps Eigenschaft, jedes noch so kleine und scheinbar unwichtige Stück Holz zu etwas Besonderem zu machen. "Sauschneid Sepp", wie Josef Habersatter genannt wird, ist passionierter Holzkünstler und fertigt (hauptsächlich) aus Zirbenholz kleine und große Kreationen. Jedes Stück ist ein Unikat und in seiner Form, Maserung oder seinem Aussehen einzigartig.

weitere Infos zum Holzkünstler Sepp

 

Die Lichtensteinklamm in St. Johann im Pongau

Die Lichtensteinklamm liegt in einem kleinen Seitental nur ca. 3 km von St. Johann i. Pg. entfernt. Die sagenumwobene Klamm wurde 1875-1876 von einigen Mitgliedern des Pongauer Alpenvereins erschlossen.
Für den Besuch der Klamm ist keine besondere Ausrüstung erforderlich, teilweise sind die Holztreppen jedoch ein wenig rutschig und da die Sonne einige Teile nicht erreicht ist es auch ziemlich kühl.

Anfang Mai bis Mitte Oktober
von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen

Das Schloss Hellbrunn und die weltberühmten Wasserspiele sind einzigartig und in den beinahe 400 Jahren seit ihrer Errichtung kaum verändert worden. In den Wasserspielen erleben Sie die gleichen Späße die schon um 1615 der Erbauer der Anlage, der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus, mit seinen Gästen trieb.
Das Wasser spielt die zentrale Rolle und sorgt für ausreichende Bewegung, sowohl bei den Besuchern als auch bei den zahlreichen originalen Wasserautomaten. Die Führungen bringen Sie in eine Zauberwelt von Springbrunnen, Skulpturen, geheimnisvollen Grotten und oft recht unberechenbaren Wasserfontänen. Verspielte Details machen den Aufenthalt genussvoll und gleichzeitig außergewöhnlich.

Weitere Informationen zum Schloss Hellbrunn im Süden Salzburgs finden Sie unter www.hellbrunn.at

Salzburger Burgen und Schlösser

Vier historische Bauwerke in Salzburg und Umgebung laden Erlebnishungrige sowie Kulturbegeisterte zu einer beeindruckenden Zeitreise in die Vergangenheit ein.

  • Festung Hohensalzburg
    Das Wahrzeichen Salzburgs ist Europas größte Burganlage aus dem 11. Jahrhundert.
  • Residenz zu Salzburg
    Das ehemalige Repräsentationsgebäude der Salzburger Fürsterzbischöfe zeugt von Ruhm und Glanz vergangener Zeiten.
  • Erlebnisburg Hohenwerfen
    Die mächtige Wehrburg hoch über dem Salzachtal mit täglichen Flugvorführungen des Salzburger Landesfalkenhofes sowie Burgführungen und das Falknereimuseum.
  • Burgerlebnis Mauterndorf
    Auf Burg Mauterndorf, der ehemaligen Mautstation und zeitweiligen Sommerresidenz Salzburger Fürsterzbischöfe, wird das Mittelalter lebendig.

Weitere Informationen zu den Salzburger Burgen und Schlössern erhalten Sie unter www.salzburg-burgen.at

Weitere interessante Ausflugsziele (ohne Card)

Der Tiergarten Hellbrunn

Dort leben über 400 Tiere - vom schwergewichtigen afrikanischen Nashorn bis hin zur europäischen Zwergmaus. Beeindruckend sind auch die freifliegenden Gänsegeier.
Auf die jüngsten Besucher wartet ein Streichelzoo.

 

Dachstein Sky Walk und Eispalast

Skywalk: Einen unvergleichlichen Ausblick bietet die wohl spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen gleich neben der Bergstation der Dachstein-Seilbahn.Ein Teil des Bodens ist aus Glas - werfen Sie einen Blick auf die direkt unter Ihren Füßen 250 m steil abfallende Wand des Hunerkogels.

Eispalast: Eine faszinierende Welt aus Eis, Licht und Klang eröffnet sich nur 3 Gehminuten von der Bergstation entfernt im Inneren des Gletschers. Bestaunen Sie die Eisskulpturen mit Motiven aus "Ice Age" oder blicken direkt in eine natürliche Gletscherspalte.

 

Der Jägersee in Kleinarl

Mit seinem klaren Wasser und umgeben von Bergen ist der Jägersee ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt.
Beim Gasthof Jägersee kann man während der Sommermonate kleine Ruderboote mieten und damit über den See rudern.

Familie Kohlmayr | Dorfstraße 22, A-5561 Untertauern | +43 6455 238, nfkhlmyrcm

Urlaubsanfrage Anreise   Abreise  

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen